Lemwerder

Lemwerder Geschichte
- 1063 erste urkundliche Erwähnung
- Lemwerder wird von 50 Sturmfluten heimgesucht
- 1500 - 1862 Lemwerder stellt größten Anteil aller Eismeermannschaften für Robben- und Walfang
- 1962 Realisierung umfangreicher Hochwasserschutzmaßnahmen
- 15.11.1972 Gemeindename von Altenesch zu Lemwerder

Sehens- und Erlebenswertes
- Kapelle am Deich
- Drachenfest im August
- Helden Denkmal
- Ochtumsperrwerk
- Schwarzer Leuchtturm