Hann. Münden - Hameln (5 Tage)

Hann. Münden - Hameln (5 Tage) Die Kult(tour) - Nach dieser Tour kann man zuhause eine ganze Menge erzählen, denn diese leichte Studienreise kombiniert das Radwandern mit der Möglichkeit links und rechts des Weges ausgiebig Kultur zu schnuppern. Fachwerkstädte, Märchen und Sagen, Kirchen, Klöster und Schlösser der Weserrenaissance, außergewöhnliche Museen und Plätze, sowie eine Schifffahrt auf der Weser sorgen Kurzweil.

Termine

Täglich außer samstags und dienstags vom 15.04. - 07.10. 2016

buchbarer Zeitraum

15.04.2016 - 07.10.2016

Streckenlänge:

170 km

Route
Tag 1: Anreise nach Hann. Münden
Individuelle Anreise nach Hann. Münden Am Zusammenfluss von Fulda und Werra liegt die Fachwerkstadt Hann. Münden. Die Innenstadt ist vollständig von Wasser umgeben und besonders sehenswert.

Tag 2: Hann. Münden - Bad Karlshafen (ca. 45 km)
Auf der Ostseite der Weser geht es zunächst über Hemeln, Glashütte und Bursfelde nach Wahmbeck. Ein idealer Stopp für ein Picknick bietet sich in Bursfelde am Kloster an. Nach einer Überfahrt mit der Fähre erreichen Sie schon bald Bad Karlshafen erreicht. Die kleine Hugenottenstadt ist schon allein durch ihre Fassaden und deren handgefertigten Beschriftungen sehenswert.

Tag 3: Bad Karlshafen - Bodenwerder (ca. 63 km) incl. Schifffahrt
In Fürstenberg haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung der Porzellanmanufaktur. Zwischen mittelalterlichen Gassen und vorbildlich restaurierten Fachwerkhäusern spürt man die Altstadtgeschichte von Höxter. Versäumen Sie nicht das Schloss Corvey mit seinem Park zu besuchen. Holzminden bietet Blickpunkte wie z.B. das alte Fährhaus oder Tillyhaus. Sie erinnern an die Vergangenheit der Ackerbürgerschaft. Die Burgruine Polle eignet sich vorzüglich für ein romantisches Picknick mit Ausblick über die ganze Region. Weiter geht es in die Münchhausenstadt Bodenwerder. Nach einem Besuch im Münchhausenzimmer werden Sie die Figur des Münchhausens mit anderen Augen sehen.

Tag 4: Bodenwerder - Hameln (ca. 26 km, mit Schloss Hämelschenburg 36 km)
Jetzt kommen Sie in das weltberühmte Hameln. Die von Fassadenkunst übersprudelnde Stadt ist rundum sehenswert.

Tag 5: Rücktransfer nach Hann. Münden
Von Hameln werden Sie zurück nach Hann. Münden gebracht.
Preise pro Person
Kategorie A (komfortable Mittelklassehotels)
DZ: 495,00 €
EZ: 575,00 €

Kategorie B ( gute Gasthöfe und Hotels)
DZ: 465,00 €
EZ: 539,00 €
Leistungsübersicht
· 4 Übernachtungen
· 4 x Frühstück
· Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
· Radwanderkarte und Infopaket
· Rücktransfer nach Hann. Münden
· Stadtführungen in Hann. Münden und Hameln
· Besuch Burgruine Polle, Münchhausenzimmer, Kloster Corvey
· Schifffahrt Bad Karlshafen - Höxter/Corvey oder Polle - Bodenwerder
· Abschlussessen in Hameln
Zusatzleistungen
Tourenrad: 50,00 €
Pedelec (E-Bike): 100,00 €
Halbpension Kategorie A: 69,00 €
Halbpension Kategorie B*: 60,00 €

*Abendessen auch außerhalb der gebuchten Häuser möglich
Zusatznächte
Hann. Münden
Kategorie A / Kategorie B
DZ: 52,00 € / 49,00 €
EZ: 72,00 € / 65,00 €

Hameln
Kategorie A / Kategorie B
DZ: 54,00 € / 49,00 €
EZ: 74,00 € / 67,00 €
Streckencharakteristik
Überwiegend verkehrsarme Straßen bzw. verkehrsfreie, asphaltierte Rad- und Güterwege. Nur geringe Höhenunterschiede, für Einsteiger und Familien mit Kindern gut geeignet.
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen