Bremerhaven

Bremerhaven Geschichte
- 1139 erste schriftliche Überlieferung zur Besiedlung
- 1847 Ausgangspunkt der ersten Dampfschifffahrtslinie von Europa nach Amerika
- 1851 Stadtrecht
- 1947 Umbenennung zu Bremerhaven
- 1973 mit dem Deutschen Schifffahrtsmuseum erhält die Stadt das bedeutendste maritime Museum Deutschlands
- 2010 Staatsvertrag zur Luneplate --> Eingliederung der Luneplate und Grenzbegradigung mit Niedersachen

Sehens- und Erlebenswertes
- Großer Leuchtturm
- Richtfunkturm
- Columbus Center
- Deutsches Auswandererhaus
- Deutsches Schifffahrtsmuseum
- Zoo am Meer
- Klimahaus 8°Ost
- Bremerhavener Festwochen
- Museums U-Boot Wilhelm Bauer
- Geestbauernhof
- Atlanticum
- Weidenschloss im Speckenbüttler Park
- Helgolandfahrten
- Seefischkochstudio
- Erlebnisausstellung Phänomenta

Weserradweg ⁄ Touren


Hann. Münden - Cuxhaven (12 Tage)

Hann. Münden - Cuxhaven  (12 Tage) Die Lange - Wer den Weserradweg befährt, durchkreuzt ganz unterschiedliche Regionen. Die Gegensätze machen die Flusslandschaft so reizvoll. Das Weserbergland gehört mit seinen Märchen und Sagen zu den romantischsten Regionen Deutschlands. Orte wie Hann. Münden - die berühmte Fachwerkstadt an Fulda, Werra und Weser, Bad Karlshafen - die Hugenottenstadt, Höxter und Holzminden - die Riechstoffmetropole und die Rattenfängerstadt Hameln sind nur einige historisch interessante Stationen am Wegesrand. Rinteln, eine der ältesten Universitätsstädte Deutschlands und die Porta Westfalica sind die letzten Etappen im Weserbergland. Ab der „Pforte Westfalens“ schließt sich die norddeutsche Tiefebene und die Mittelweser an. Über Petershagen, Nienburg, Verden gelangt der Radler in das maritime Bremen. Spätestens jetzt zeigt sich der Norden auf seine typische Weise. Die Namen Warden und Fleet häufen sich und auch die Landschaft und Architektur ist unverkennbar nordisch. Das direkt am Meer liegende Cuxhaven ist die Endstation des Weserradwegs. Wer bis hier geradelt ist hat auf 475 km 4 Bundesländer, 3 Weserabschnitte und eine Vielzahl von Kulturkreisen erlebt!

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Anfrage